Grand Tour

Eine Panoramareise durch die Schweiz

Die Grand Tour of Switzerland vereint die Highlights der Schweiz auf der landschaftlich schönsten Route. Autobahnen werden auf der Grand Tour meist vermieden und werden nur befahren, wenn verkehrstechnisch sinnvoll.

Atemberaubende Viertausender, liebliche Hügellandschaften, mittelalterliche Städte, der tosende Rheinfall – auf der Grand Tour reihen sich die Sehenswürdigkeiten wie Perlen an einer Schnur.
Für Sie setzen wir die schönsten Aussichtspunkte entlang der Strecke in Szene.

Auch das schöne Städtchen Arbon am Bodensee ist auf der Route des Grand Tour gelegen.

Herunterladen.png

Napoleonmuseum Arenenberg

Einziges deutschsprachiges Museum zur napoleonischen Geschichte. Der Arenenberg insgesamt ist ein Kultur-, Seminar- und Bildungszentrum mit über 600-jähriger Gartenbautradition.

Photokleinformat 3_2-Salenstein_Schloss_Arenenberg_Napoleonmuseum.jpg

Kathedrale St. Gallen

Das Wahrzeichen der Stadt St. Gallen ist der St. Galler Stiftsbezirk mit seiner barocken Kirche, der 1983 samt Bibliothek und Stiftsarchiv in die Liste der UNSESCO-Weltkulturerbe aufgenommen wurde.

Altnau

A - wie Apfel.

Der Apfelweg und eine Dorfroute zeigen, wie wichtig der Obstanbau seit Generationen für die Kultur des Ortes Altnau ist. 24 Infotafeln mit Apfelsorten-Rätseln, Witzen und Fragen vermitteln Wissenswertes rund um das Apfelanbaugebiet und die rotbackige Frucht. Die drei Apfelmaskottchen Fredi, Lisi und Emma sprechen auch Kinder an.

Video Road Trip